Social Media Wall

Facebook Posts

gepostet am 19.01.21 - 15:48 von

IGMoto

Tragisch ... mehr erfahrenweniger anzeigen

auf Facebook kommentieren

Alexander Muster Jakob Trabi

Christian Müller

Alex JC

Benni Hage

Bernd Imhoff 😥

😢

😥

Alexandra Achner, Walter Schwarz

das ist so traurig..... eine Katastrophe...all die wunderschönen Motorräder und Autos 😞... in Mitten des Museums stand ein grüner Peugeot 202 Commercial Pick Up........... falls die beiden Scheiber Brüder wieder aufbauen, stell ich genau diesen Pick Up sehr gerne als Leihgabe auf Jahre kostenlos zur Verfügung um das "alte Bild" wieder zu bekommen..ich besitze genau den gleichen...... immer als ich dort war dachte ich.....welch ein Traum all diese schönen Schätze .....😞

gepostet am 04.01.21 - 15:03 von

IGMoto

Leider müssen wir den Termin der bereits drei Mal verschobenen Jahreshauptversammlung durch die Verlängerung des Lockdown wieder verschieben. Derzeit wird eine Variante in Kombination mit einer Mitglieder Ausfahrt im April diskutiert. Wer von Euch hätte Interesse an einem gemeinsamen Wochenende ? ... mehr erfahrenweniger anzeigen

Leider müssen wir den Termin der bereits drei Mal verschobenen Jahreshauptversammlung durch die Verlängerung des Lockdown wieder verschieben. Derzeit wird eine Variante in Kombination mit einer Mitglieder Ausfahrt im April diskutiert.  Wer von Euch hätte Interesse an einem gemeinsamen Wochenende ?

auf Facebook kommentieren

Wenn ich mir‘s bis dahin noch leisten kann, gerne 😬

👍Passsst für mich.

gepostet am 01.01.21 - 13:45 von

IGMoto

Wir wünschen allen Bikern ein gesundes und unfallfreies Jahr 2021. Da wir das neue Jahr direkt positiv starten möchten, die ersten Statistiken zum vergangenen Jahr 2020.
Im Jahr 2020 verunglückten auf Österreichs Straßen 338 Menschen tödlich. Das sind 338 zu viele. Dennoch zeigt die Statistik, dass dies der niedrigste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen (1950) ist. Verglichen mit dem Vorjahr 2019, ist der Rückgang an Verkehrstoten 18,8 %. Das schwärzeste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen war übrigens 1972. Damals mussten im Verkehr innerhalb eines Jahres 2948 Menschen Ihr Leben lassen. Vergleicht man die Verkehrslage von 1972 (2,5 Millionen zugelassener Kraftfahrzeuge) mit 2020 ( 7,1 Millionen zugelassener Kraftfahrzeuge) so reflektieren die Zahlen von heute ein Höchstmaß an Sicherheit. Die 338 bei Unfällen verstorbenen Menschen gliedern sich nach Art der Verkehrsteilnahe wie folgt.: 143 PKW Insassen, 73 Motorradfahrer, davon 16 mit Leichtmotorrädern, 49 Fußgänger, 39 Radfahrer, davon 19 mit Elektro Fahrrädern, 20 LKW Insassen, davon 15 in Klein LKW, 4 Mopedfahrer, 3 Traktorlenker, 2 Microcar Insassen, ein Lenker eines E Scooters, ein Omnibus Insasse, sowie 3 sonstige Beteiligte.

Bitte lasst uns alle daran arbeiten, dass diese Zahlen weiterhin sinken werden. Umsichtige, angepasste Fahrweise ist ein kleiner Beitrag den jeder von uns tagtäglich leisten kann.
... mehr erfahrenweniger anzeigen

Wir wünschen allen Bikern ein gesundes und unfallfreies Jahr 2021. Da wir das neue Jahr direkt positiv starten möchten, die ersten Statistiken zum vergangenen Jahr 2020.
Im Jahr 2020 verunglückten auf Österreichs Straßen 338 Menschen tödlich. Das sind 338 zu viele. Dennoch zeigt die Statistik, dass dies der niedrigste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen (1950) ist. Verglichen mit dem Vorjahr 2019, ist der Rückgang an Verkehrstoten 18,8 %. Das schwärzeste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen war übrigens 1972. Damals mussten im Verkehr innerhalb eines Jahres 2948 Menschen Ihr Leben lassen. Vergleicht man die Verkehrslage von 1972 (2,5 Millionen zugelassener Kraftfahrzeuge)  mit 2020 ( 7,1 Millionen zugelassener Kraftfahrzeuge) so reflektieren die Zahlen von heute ein Höchstmaß an Sicherheit. Die 338 bei Unfällen verstorbenen Menschen gliedern sich nach Art der Verkehrsteilnahe wie folgt.: 143 PKW Insassen, 73 Motorradfahrer, davon 16 mit Leichtmotorrädern, 49 Fußgänger, 39 Radfahrer, davon 19 mit Elektro Fahrrädern, 20 LKW Insassen, davon 15 in Klein LKW, 4 Mopedfahrer, 3 Traktorlenker,  2 Microcar Insassen, ein Lenker eines E Scooters, ein Omnibus Insasse, sowie 3 sonstige Beteiligte.

Bitte lasst uns alle daran arbeiten, dass diese Zahlen weiterhin sinken werden. Umsichtige, angepasste Fahrweise ist ein kleiner Beitrag den jeder von uns tagtäglich leisten kann.

gepostet am 24.12.20 - 11:35 von

IGMoto

... mehr erfahrenweniger anzeigen

auf Facebook kommentieren

schöne Weihnachten , erholsame Feiertage 🧡🎄🧡

mehr lesen